kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Zertifikatskurs: Sprachliche Bildung und Förderung in Kindertageseinrichtungen

Abgelaufen

Sprache ist der Schlüssel, durch den sich Kinder die Welt erschließen, mit anderen Menschen in Kontakt treten und sich selbst Wissen aneignen.

Im Kurs werden Grundlagen zu Sprachentwicklung, Sprachentwicklungsstörungen, Mehrsprachigkeit und Vielfaltsmanagement sowie zur Beobachtung sprachlicher Fähigkeiten und alltagsintegrierter Sprachbildung vermittelt. Die Teilnehmenden werden zur sprachpädagogischen Arbeit mit Kindern befähigt.

Das Vertiefungsseminar "Alltagsintegrierte Sprachliche Bildung und Förderung in Kindertageseinrichtungen" haben wir vom 30.- 31.08.2019 geplant. Sie finden die Ausschreibung unter www.parisat.de

Termin(e):

Datum
28.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
01.03.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
02.03.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
11.03.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
11.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
12.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
13.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 19KJ002

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Keine Anmeldung möglich.

Anmeldeschluss: 14.02.2019

Zielgruppe: Sprachexpertinnen und Sprachexperten ; pädagogische Fachkräfte (Erzieherinnen und Erzieher ), (stellv.) Leiterinnen und Leiter, Fachberaterinnen und Fachberater von Kindertageseinrichtungen; Förderkräfte in Kindertageseinrichtungen, Fachkräfte aus Sprach-Kitas (nach Bundesprogramm)

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 550,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          580,00 €

Modul 1: Sprachliche Bildung und Förderung für Kinder

  • Sprachliche Bildung und Förderung für Kinder unter Drei – das DJI-Konzept mit

  • Praxistransfer

  • Meilensteine der Sprachentwicklung

    Modul 2: Mehrsprachigkeit

    • Grundlagen und Besonderheiten des Zweitspracherwerbs (Bilingualismus)

    • Methoden und Spiele für die pädagogische Arbeit zum meistern des vielsprachigen Alltags


    Modul 3: Sprachliche Bildungsarbeit nachhaltig umsetzen

    • Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Teams bei der Kompetenzentwicklung für die alltagsintegrierte sprachliche Bildungsarbeit

    • Erarbeitung eines exemplarischen Settings modellhafter Umsetzung alltagsintegrierter sprachlicher Bildung in der Alltagspraxis

    • Erarbeitung eines themenspezifischen Drehbuchs für eine methodisch ansprechende Beratung/Schulung des Teams

    • Erarbeitung eines prozesshaften Meilenstein- und Implementierungsplans für eine nachhaltige Umsetzung des Bundesprogramms "Sprach-Kitas" im Team



Monique Janson
Referentin Bildung
mjanson@parisat.de
Tel. +493620226212

Anna Uslowa

M.A. Deutsch als Fremd-und Zweitsprache, Südslawistik, Südos



Reimund Schröter

Dipl.-Montessoripädagoge (DMV), Erziehungswissenschaftler und Soziologe (M.A.)






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken