kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



Zertifikatskurs: "Systemisch beraten" - Grundlagen und Techniken

Abgelaufen

Die Teilnehmenden eignen sich fundiertes Wissen über Grundannahmen systemischen Denkens, den systemischen Beratungsprozess sowie über systemische Kernmethoden an. Lösungsorientierte Beratungsansätze werden vermittelt und eingeübt.

Die verschiedenen Module ermöglichen einen lebendigen Eindruck von der systemischen Sicht- und Arbeitsweise. Praxisnah wird vermittelt, was lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten heißt. Sie erhalten außerdem die Gelegenheit, an Ihren Potenzialen und Kompetenzen sowie an Ihrer Professionalität zu arbeiten.

Die 5 Module der Weiterbildung werden innerhalb eines Jahres absolviert
Insgesamt umfasst die Weiterbildung 100 UE und Sie erhalten ein Gesamtzertifikat.

Termin(e):

Datum
20.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
21.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
22.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
24.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
25.06.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
26.06.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
26.08.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
27.08.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
28.08.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
28.10.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Seite 1 von 2

Veranstaltungsnummer: 19KJ012

Veranstaltungsort:  

Status: Keine Anmeldung möglich.

Anmeldeschluss: 06.05.2019

Zielgruppe: Fachkräfte aus den Bereichen Erziehung, Pädagogik, Soziale Arbeit, Bildung und Beratung

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 1000,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          1200,00 €

Fördermöglichkeit: Weiterbildungsscheck (ESF) Zuwendungsfähig sind die Ausgaben für die individuelle Weiterbildung bis zur Höhe von 1.000 €. Gefördert werden sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. Das Unternehmen des Beschäftigten muss in Thüringen ansässig sein. Das zu versteuerndes Jahreseinkommen des/der Beschäftigten liegt zwischen 20.000 € und 40.000 € (bei gemeinsam Veranlagten zwischen 40.000 € und 80.000 €). Eine Förderung mit dem Weiterbildungsscheck ist alle zwei Kalenderjahre möglich. Nähere Informationen: QualifizierungsentwicklerInnen des PARITÄTISCHEN THÜRINGEN unter 036202 26-281


  • Ablauf und Termine:

  • Modul 1: Einführung in die systemische Beratung/Coaching - 20. - 22.05.2019


  • Modul 2: Systemische Prozessgestaltung - 24. - 26.06.2019


  • Modul 3: Systemische Gesprächsführung - 26. - 28.08.2019


  • Modul 4 : Systemische Techniken - 28. - 30.10.2019


  • Modul 5 : Systemisches Arbeiten in der Praxis - 02. - 04.12.2019


  • Seminarzeiten:


  • Tag 1: 13 bis 17 Uhr


  • Tage 2 und 3: 9 bis 16 Uhr

Monique Janson
Referentin Bildung
mjanson@parisat.de
Tel. +493620226212

Claus Hild

Systemischer Therapeut/Familientherapeut, Supervisor/Coach (DGSF), Lehrender für systemische Therapie/Familientherapie



Sylvia Tismar

Diplompsychologin, Systemische Familientherapeutin





Gerne senden wir Ihnen die ausführlichere Seminarbeschreibung zu - bitte rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail. Diese Veranstaltung ist für eine Bildungsfreistellung nach dem ThürBFG anerkannt.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken