kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Beratungsansätze in der Schuldnerberatung

Die Themen und Problemstellungen in der Sozialen Beratung sind oft komplex. Klientinnen und Klienten haben vielfältige Fragestellungen und die Beratenden müssen Orientierungen und den Klientinnen/Klienten möglichst konkrete Hilfestellungen anbieten. Neben dem erforderlichen juristischen Fachwissen sind Kenntnisse von Methoden der Beratung und Gesprächsführung für Beratungsfachkräfte notwendig und hilfreich. Fragen, die in diesem Seminar erörtert werden sollen sind u. a.:

Termin(e):

Datum
06.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 19SI129

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 23.08.2019

Zielgruppe: Schuldner- und InsolvenzberaterInnen bzw. andere Fachkräfte, deren Organisationen Mitglied in einem Wohlfahrtsverband sind und die mit überschuldeten Menschen arbeiten

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 120,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          150,00 €

  • Wie gestalte ich als Schuldnerberaterin/-berater den Beratungskontakt und Beratungsprozess mit den Klientinnen/Klienten, so dass die Abläufe einfacher und verständlich für mein Gegenüber sind?

  • Welche Aspekte/Teile im Leben der Klientinnen/Klienten gilt es für die Beratenden zu entdecken und zu nutzen?

  • Wie kann ich als Beratende/r Situationen positiv für den weiteren Beratungsverlauf nutzen?

  • Wie komme ich mit den Klientinnen/Klienten zu einer gemeinsamen Zielvereinbarung?


In dem Seminar sollen Beratungssituationen vor dem Hintergrund des systemischen und lösungsorientierten Beratungsansatzes betrachtet und bearbeitet werden. Eigene Fallbeispiele der Teilnehmenden sind erwünscht.

Kathrin Salberg
Referentin Bildung
ksalberg@parisat.de
Tel. +493620226153

Katharina Loerbroks

Dipl.-Sozialpäd., system. Supervisorin, Schuldnerberaterin






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken