kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

"Manche spüren den Regen, andere werden nur nass" - Wahrnehmungsförderung bei Kindern

Kinder mit Wahrnehmungsstörungen bedürfen in besonderem Maße einer (heil-)pädagogischen Unterstützung. Die Vielfalt der Ausprägung dieser Störungen bedarf umfangreicher Methoden- und Fachkompetenzen der (heil-)pädagogischen Fachkräfte. In diesem Seminar wird Ihnen die Vielfalt von sensorischen Störungen und passenden Förderangeboten vorgestellt.

Termin(e):

Datum
14.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20KJ015

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 31.01.2020

Zielgruppe: pädagogische Fachkräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 100,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          130,00 €

  • Wahrnehmungsstörungen im Überblick

  • Sensorische Integration in der Heilpädagogik

  • Wahrnehmungsförderung nach Affolter

  • Wahrnehmungsförderung nach Montessori

  • Praxisanregungen und Materialvorschläge zur Förderung

  • Förderpraxis und Fallbeispiele

Monique Janson
Referentin Bildung
mjanson@parisat.de
Tel. +493620226212

Tobias Thiel

Medizinpädagoge B.A., Diplom-Montessoripädagoge (DMG) Heilpädagogische Fachkraft, Lehrbeauftragter im Studiengang "Bildung und Förderung in der Kindheit"






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken