kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

"Den Wald vor lauter Bäumen wieder sehen..." Waldbaden und weitere Entspannungstechniken für pädagogische Fachkräfte und Kinder

Vielfältige Reize, enge Termintaktung sowie verschiedenste Aufgaben und Herausforderungen prägen unseren persönlichen und beruflichen Alltag. Damit wir diesen Anforderungen gerecht werden und gleichzeitig gesund bleiben, ist persönliches Stressmanagement immer wichtiger geworden. Wir nutzen den Wald oder naturnahen Raum als einen idealen Ort für die Stabilisierung von physischer und psychischer Gesundheit.

Modul 1) Burnout-Prophylaxe mit Waldbaden und gezielten Entspannungstechniken

Beim Waldbaden/-entspannungstraining kombinieren wir die an sich schon gesundheitsfördernde Umgebung mit Achtsamkeitsübungen, Selbstreflexion und lernen Entspannungstechniken kennen.
Saubere Luft, Naturgeräusche, verschiedene Grüntöne, unterschiedliche Naturelemente zum Erspüren, die Gerüche und manchmal auch die Geschmäcker des Waldes unterstützen unser Wohlbefinden.
Dabei betrachten wir, wie Stress entsteht, welche physischen als auch psychischen Folgen er haben kann und welche persönliche Strategie der Burnout-Prophylaxe passend ist.

Modul 2 ) Waldbaden und kindgerechte Entspannungstechniken für Kinder

Nachdem Sie im Modul 1 eigene Waldentspannungs-Strategien entwickelt haben, werden wir ihre Erfahrungen und das Wissen für die Kindergartenkinder nutzen. Sicher haben Sie auch schon beobachtet, dass Kinder Verhalten zeigen, das wir auf Stress zurückführen. Auch sie sind Termin- und Anforderungsdruck ausgesetzt und viele Reize strömen gleichzeitig auf sie ein. Ruhe und Entspannung im Wechsel mit Aktivität und Anforderung im rechten Maß zu ermöglichen, ist eine große Herausforderung an die Pädagoginnen und Pädagogen. Wir nutzen den Wald oder naturnahen Raum als einen idealen Ort für die Stabilisierung von physischer und psychischer Gesundheit der Kinder.

Termin(e):

Datum
03.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
ApfelGut im Steigerwald
Datum
04.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
ApfelGut im Steigerwald
Datum
08.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
ApfelGut im Steigerwald
Datum
09.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
ApfelGut im Steigerwald

Veranstaltungsnummer: 20KJ025

Veranstaltungsort:  

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 20.08.2020

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte, SozialarbeiterInnen, Leitungskräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 440,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          470,00 €

Modul 1 - 03.- 04.09.2020
  • Sie haben den Wald und die umgebende Natur als besondere Orte der Regeneration und damit auch der Burnout-Prophylaxe kennengelernt.

  • Sie kennen die eigenen Stressoren, können diese entmachten und besitzen einen Strauß an Präventions- und Stressbewältigungsmethoden aus der Waldtherapie.

  • Sie können Ihr eigenes Antistressprogramm in der Natur zusammenstellen.




Modul 2- 08.- 09.10.2020
  • Sie können den Wald und die umgebende Natur als Orte der Regeneration für die Kinder erschließen

  • Sie kennen Entspannungstechniken für den Aufenthalt im Freien und können diese anleiten.

Monique Janson
Referentin Bildung
mjanson@parisat.de
Tel. +493620226212

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Hiltrud Werner

Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach in eigener Praxis, Wald-Gesundheitstrainerin (Kneippärztebund), Qualitätsbegleiterin für Kita-Entwicklung,





Hinweis: Während der Fortbildung sind wir die meiste Zeit im Wald und anderer Natur unterwegs, insofern das Wetter dies ermöglicht. Dazu sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen wie Kondition oder Wandererfahrung nötig, aber Trittsicherheit wünschenswert.
Mit zu bringen sind:
Wetterfeste und warme Kleidung, trittsichere Schuhe, evtl. Schutz vor Sonne und Insekten, Decke und Yogamatte, wasserfeste Sitzunterlage, Verpflegung für unterwegs

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken