kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Digitale Medien in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Durch soziale Netzwerke können Informationen einfach und schnell in die weite Welt getragen werden. Gleichzeitig führen digitale Meldungen jedoch noch schneller und weitreichender zu unerwünschten Nebenwirkungen. Inwiefern Sie auch hier professionelle, wirksame Beiträge planen, erzeugen und streuen können, hängt von der Ausstattung des eigenen Werkzeugkastens ab. Der Workshop vermittelt Ihnen dazu journalistische Grundlagen digitaler Medienarbeit sowie Wissenswertes zu Nutzung, Wahrnehmung und Wirkung von Inhalten sozialer Medien. Sie lernen verschiedene digitale Werkzeuge und Medien kennen und erfahren, wie Sie diese effizient und effektiv in der eigenen Kommunikationsarbeit einsetzen können.

Termin(e):

Datum
05.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20KO009

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 20.02.2020

Zielgruppe: Mitarbeitende in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von sozialen Einrichtungen sowie Interessierte mit ersten Erfahrungen mit sozialen Medien

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 130,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          160,00 €

  • Grundlagen redaktioneller Arbeit im digitalen Zeitalter

  • Digitale Anwendungen, Kanäle und ihre Einsatzmöglichkeiten

  • Werkzeuge der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Nutzung digitaler Massenmedien


Thomas Maruschke
Referent Bildung
tmaruschke@parisat.de
Tel. 036202 26-113

Ninette Pett

Unternehmensberaterin, Dipl.-Betriebswirtin und Kommunikationswissenschaftlerin M.A.






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken