kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



Schreiben auf den Punkt - Projektanträge und Sachberichte

In diesem praxisnahen Workshop zum Antragswesen bei öffentlichen Fördergebern und privaten Stiftungen geht es um die Antragslogik, die Antragslyrik, den Kosten- und Finanzierungsplan und die Kommunikation mit den Fördergebern.

Methodisch besteht der Workshop aus einem Mix aus Input, Übungen - idealerweise am eigenen (aktuellen) Antrag/Sachbericht - und dem Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Projektideen/Anträge/Förderrichtlinien/Sachberichte (bewilligte, beantragte, abgelehnte) mit, soweit vorhanden.

Termin(e):

Datum
10.07.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20MO015

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 26.06.2020

Zielgruppe: Leitungskräfte und Mitarbeitende, die mit der Antragstellung und Berichterstattung bei öffentlichen Fördermittelgebern und Stiftungen betraut sind

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 140,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          170,00 €

  • Förderlogik und -richtlinien verstehen

  • Antragsvorbereitung - von der Idee bis zum fertigen Antrag

  • Antrag schreiben - was gehört in den Antrag und wie formuliere ich es richtig?

  • Abrechenbare Ziele und Ergebnisse formulieren

  • Kosten- und Finanzierungspläne - gewusst wie?

  • Sachberichte: schön und gut

Daniela Kahl
Referentin Bildung
dkahl@parisat.de
Tel. +493620226151

Doris Elfert

Fundraisingberaterin, Akkreditierte Beraterin






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken