kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Fundraisinginstrumente für soziale Organisationen im digitalen Zeitalter

Webinar

Nur ein geringer Teil von Spenden in Deutschland wird aktuell digital akquiriert. Erfolgreiche Ausnahmen bestätigen diese Erfahrungen. Je online-affiner Spenderinnen und Spender werden, desto eher wird sich dieser Trend wandeln. So gehört ein Spendenbutton auf der Website bereits jetzt zum Standard einer gemeinnützigen Organisation. Aber auch durch Social Media werden neue Wege der Akquise möglich, wenn auch hier ein langer Atem notwendig ist. Und ebenfalls erblühen klassische Fundraising-Instrumente durch das Internet wieder auf. Erfolg stellt sich ein, wenn Fundraising nicht nur als reine kurzfristige Finanzierungsmaschinerie verstanden wird, sondern als langfristige Investition wirkt. Das Webinar ist ein Rundflug über aktuelle Fundraising-Instrumente mit dem Fokus auf digitale Kanäle.

Termin(e):

Datum
15.09.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Webinar - variabel

Veranstaltungsnummer: 20MO029

Veranstaltungsort:  

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 01.09.2020

Zielgruppe: Leitungskräfte, Projektleiter und Projektleiterinnen und Interessierte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 34,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          44,00 €

Erfahren Sie im Webinar,
  • welche Fundraising-Instrumente 2020 funktionieren können,

  • warum der besondere Fokus auf den Spender herausfordernd ist,

  • welche besondere Bedeutung die eigene Website dabei hat,

  • welche Online-Instrumente funktionieren und eingesetzt werden können,

  • welche Investitionen Sie tätigen müssen und welche Voraussetzungen mitgebracht werden müssen.

Daniela Kahl
Referentin Bildung
dkahl@parisat.de
Tel. +493620226151

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Maik Meid

Fundraising-Manager (FA, EFA), TQE-Beauftragter (TÜV), Gemeindepädagoge (EKvW), Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Sozialpädagoge





Hinweis: Hinweis: Nähere Informationen über die Teilenahme am Webinar erhalten Sie mit der Seminarbestätigung zwei Wochen vor Webinarbeginn.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken