kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Führen in Zeiten permanenter Veränderungen

Wie Organisationswandel gemeinsam gelingen kann

Die Wohlfahrtspflege ist in den letzten Jahren im permanenten Veränderungszustand. Veränderungsnotwendigkeiten sind nicht mehr Ausnahmen, sondern Alltag in der ganzen Branche. Neue gesetzliche Rahmenbedingungen und Finanzierungskonstruktionen, die Digitalisierung und nicht zuletzt der Fachkräftemangel verändern stetig Aufgabenbereiche sozialer Organisationen und die Anforderungen an ihre Mitarbeitenden. Auf diese Veränderungen zu reagieren und die eigene Organisation fit zu machen für dynamische Kontexte sind die Kernaufgaben der Führung in Unternehmen der Sozialwirtschaft. Es geht darum, die Veränderungsfähigkeit der Organisation zu steigern.

Das sogenannte Change-Management oder Organisationsentwicklung erscheint vielen als dickes Brett, dabei kann organisationaler Wandel leichtgewichtig und mit überschaubarem Aufwand gestaltet werden. Doch was genau verbirgt sich dahinter? Und wie kann gelingender Wandel in Organisationen in diesem spannungsgeladenen Umfeld aussehen? Welches Führungsverhalten fördert und unterstützt die kontinuierliche Veränderungsbereitschaft? Welche Grundprinzipien und Methoden sind bei der Gestaltung von Veränderungsprozessen dienlich?

Im diesem Seminar werden wir erfahrungsbasiert das Thema Veränderungsbereitschaft erarbeiten und Werkzeuge zur Organisationsgestaltung und Steigerung der Veränderungsfähigkeit nutzen.

Termin(e):

Datum
16.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
17.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20MO030

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 02.09.2020

Zielgruppe: Geschäftsführende, Führungskräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 325,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          355,00 €

  • Grundlagen der Organisationsentwicklung und des Veränderungsmanagements

  • Dimensionen und Phasen von Veränderungsprozessen und das House of Change

  • Beziehungsbedürfnisse in Veränderungsprozessen nutzbar machen

  • Umgang mit Widerständen und "schwierigen" Mitarbeitenden

  • Kennenlernen praktischer Methoden und Tools

  • Auseinandersetzung mit der eigenen Veränderungsstärke

  • Reflexion des eigenen Führungsstils

  • Praktische Beispiele und Grundprinzipen in Veränderungsprozessen

  • Steigerung der Veränderungsfähigkeit von Unternehmen

Antje Steinborn
Akademieleitung
asteinborn@parisat.de
Tel. +493620226-227

Björn Schmitz

Dipl. Betriebswirt (BA) Magister Artium (Soziologie, Philosophie, Psychologie), Systemischer Organisationsentwickler






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken