kufer

Registrieren | Passwort vergessen?

Covid-19: Absage aller Seminare und Veranstaltungen bis 19. April 2020

Auch uns liegt Ihre Gesundheit am Herzen!

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) stellen wir in Anlehnung an die Empfehlungen des Freistaates Thüringen den Seminarbetrieb ab sofort und bis zunächst zum Sonntag, den 19. April 2020 ein.

Die aktualisierten Termine finden Sie hier im Veranstaltungskalender.

Zudem schränken wir die persönliche Präsenz unserer Mitarbeiter*innen in den Geschäftsstellen ebenfalls ab Dienstag, den 17. März bis voraussichtlich Sonntag, den 19. April 2020 ein. Wir sind weiterhin für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen



/ Kursdetails

Erfahrungen und Probleme bei der Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes in sozialen Einrichtungen

Nach Beendigung des Zertifikatskurses "Datenschutz und Schweigepflicht in sozialen Einrichtungen" im Jahre 2019/2020 sollen in diesem Seminar Erfahrungen hinsichtlich der Umsetzungen der Anforderungen aus der EU-DSGVO ausgetauscht und diskutiert werden. Sicherlich gibt es bis zu diesem Zeitpunkt auch Neuregelungen, auf die im Seminar eingegangen wird.

Termin(e):

Datum
01.12.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20MO041

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 17.11.2020

Zielgruppe: Teilnehmer/Teilnehmerinnen des Zertifikatskurses "Datenschutz und Schweigepflicht in sozialen Einrichtungen" sowie Interessierte die bereits eine Grundlagenschulung zum Thema Datenschutz absolviert haben

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 120,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          150,00 €

  • Aktuelle Neuregelungen zur EU-DSGVO und zum BDSG

  • Erfahrungen aus der Tätigkeit des Datenschutzbeauftragten

  • Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeit nach Art. 30 DSGVO, Musterverzeichnisse

  • Beschäftigtendatenschutz

  • Datenschutz-Folgeabschätzung, Anwendungsbereich und Ablauf

  • Rechte der betroffenen Personen, Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO

  • Meldepflichten bei Datenpannen

  • Organisatorisch-technische Anforderungen an den Datenschutz, Datenschutzrichtlinie als Grundlage der Unterweisung und Belehrung

  • Konkretisierter Anwendungsbereich der Auftragsdatenverarbeitung

Daniela Kahl
Bildungsreferentin
dkahl@parisat.de
Tel. +493620226151




Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken