kufer

Registrieren | Passwort vergessen?

Covid-19: Absage aller Seminare und Veranstaltungen bis 19. April 2020

Auch uns liegt Ihre Gesundheit am Herzen!

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) stellen wir in Anlehnung an die Empfehlungen des Freistaates Thüringen den Seminarbetrieb ab sofort und bis zunächst zum Sonntag, den 19. April 2020 ein.

Die aktualisierten Termine finden Sie hier im Veranstaltungskalender.

Zudem schränken wir die persönliche Präsenz unserer Mitarbeiter*innen in den Geschäftsstellen ebenfalls ab Dienstag, den 17. März bis voraussichtlich Sonntag, den 19. April 2020 ein. Wir sind weiterhin für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen



/ Kursdetails

Schützen Sie Ihre Einrichtung vor Hackerangriffen!

"Workshop Bedrohungsmodellierung"

IT-Sicherheit wird zunehmend ein nicht zu unterschätzender Faktor für die Betriebsfähigkeit von Einrichtungen. Hackerangriffe führen derzeit dazu, dass z. B. Pflegeeinrichtungen oder gesamte Krankenhäuser über Wochen keinen normalen Service für ihre Patienten und Kunden anbieten können. Ein guter Schutz gegen die Cyber-Risiken ist eine wichtige Voraussetzung, um die Prozesse in Einrichtungen zuverlässig anbieten zu können.
Um die eigene Werte und IT-Systeme zu schützen, muss zunächst klar sein, wogegen geschützt werden soll.
Bei der Analysetechnik „Bedrohungsmodellierung“ werden in einem strukturierten Vorgehen die Bedrohungen identifiziert und bewertet. Das Ziel dieser Vorgehensweise ist es die Bedrohungen zu reduzieren bzw. zu eliminieren. Sie können nur schützen was Sie kennen. Daher verschaffen Sie sich Klarheit und Transparenz. Die notwendigen Kompetenzen erwerben Sie in diesem Workshop.

Termin(e):

Datum
03.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20MO045

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 20.05.2020

Zielgruppe: Führungskräfte, IT-Fachkräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 165,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          195,00 €


  • Einführung - Lernen Sie zu denken wie ein Hacker bzw. Angreifer

  • Identifizieren Sie was in Ihrer Einrichtung schützenswert ist (z. B. Ihre Datenablage, E-Mails, IT-Systeme)

  • Identifizieren Sie, welche Bedrohungen Ihre Daten und Systeme gefährden und kategorisieren Sie das Risiko

  • Ihr Ergebnis - eine Bedrohungslandkarte und Wissen darüber, welche Maßnahmen zum Schutz für Ihre Einrichtung wichtig sind


Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. +49 36202 26-113

Dr. Anja Beyer-Peters

Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin, Dr. IT-Sicherheit, CISSP





Teilnahmevoraussetzung: Sie kennen die Grundlagen der IT-Sicherheit

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken