kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Expertenstandard Erhaltung und Förderung der Mobilität

Mobilität ist eine Grundvoraussetzung für die Teilhabe am Leben. Dies beginnt mit den ersten Schritten und reicht bis zum Lebensende. Die Auswirkungen der Mobilität auf das subjektive Wohlbefinden jedes Einzelnen, auf die Selbstständigkeit und die soziale Teilhabe sind enorm. Ein Defizit in der Mobilität geht häufig einher mit Problemen in der Gesundheit und bedeutet oft ein höheres Risiko für Probleme wie z. B. Sturz, Dekubitus, Kontrakturen oder Mangelernährung. Mobilisation ist mehr als nur das "Sitzen an der Bettkante, im Sessel oder Stuhl". Das Verständnis, die/den Pflegebedürftige/n mehr "selber machen zu lassen", soll geweckt werden.
In dieser Fortbildung werden die Inhalte des Expertenstandards dargestellt und an praktischen Beispielen aufgezeigt. Dabei wird die Bedeutung der Bewegungskompetenz als Schlüsselqualifikation verstanden. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Expertenstandard praxisnah und alltagstauglich umgesetzt werden kann.

Termin(e):

Datum
21.01.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20PF008

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 07.01.2020

Zielgruppe: Mitarbeitende stationärer und ambulanter Pflege

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 100,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          130,00 €

  • Erkennen und Einschätzen des Mobilitätsstatus

  • Mobilitätsfördernde und -erhaltende Maßnahmen

  • Modelle der Mobilitätsförderung

  • Verknüpfung mit den Expertenstandards der Sturz- und Dekubitusprophylaxe

  • Anforderungen des Expertenstandards Erhaltung und Förderung der Mobilität in der Pflege

Thomas Maruschke
Referent Bildung
tmaruschke@parisat.de
Tel. 036202 26-113

Jürgen Fuchs

Pflege- und Gesundheitsberater, zertifizierter Kinästhetiktrainer (DG Kinästhetik) und Erwachsenenbildner






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken