kufer

Registrieren | Passwort vergessen?

Covid-19: Absage aller Seminare und Veranstaltungen bis 19. April 2020

Auch uns liegt Ihre Gesundheit am Herzen!

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) stellen wir in Anlehnung an die Empfehlungen des Freistaates Thüringen den Seminarbetrieb ab sofort und bis zunächst zum Sonntag, den 19. April 2020 ein.

Die aktualisierten Termine finden Sie hier im Veranstaltungskalender.

Zudem schränken wir die persönliche Präsenz unserer Mitarbeiter*innen in den Geschäftsstellen ebenfalls ab Dienstag, den 17. März bis voraussichtlich Sonntag, den 19. April 2020 ein. Wir sind weiterhin für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen



/ Kursdetails

Einführung von Privatleistungen im ambulanten Pflegedienst

Ehda-Leistungen reduzieren - Erlöse steigern

Neben den vereinbarten Leistungen erbringen Pflegekräfte häufig noch "Ehda-, heimliche oder versteckte Leistungen", die Patienten wünschen, für das Team unsolidarisch sind und Zeitressourcen verbrauchen.

Ehda-Leistungen reduzieren, kreative Privatleistungen erstellen, aber fast noch wichtiger Teamsolidarität fördern und ambulante Pflege weiter professionalisieren - das sind die Schwerpunkte dieser Schulung für Führungskräfte und Pflegemitarbeitende. Es werden am Seminartag Rahmenbedingungen und Notwendigkeiten beschrieben, Ehda-Leistungen in kreative Privatleistungen umgewandelt und praxiserprobte Strategien, Ideen und Tipps bei der Einführung von Privatleistungen und eines Privatleistungskataloges für eine mitarbeiter- und kundenorientierte Zukunft angeboten. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Vorhandensein eines Privatzahlerkataloges oder die Bereitschaft, diesen einzuführen.

Termin(e):

Datum
02.07.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Bildungshaus St. Ursula - SR bis 30 Personen

Veranstaltungsnummer: 20PF028

Veranstaltungsort: Bildungshaus St. Ursula  

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 18.06.2020

Zielgruppe: Führungs- und Leitungskräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 165,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          195,00 €

  • Leistungsinhalte nach SGB V und XI

  • Erwartungen und Wünsche der Patienten und Angehörigen

  • Ehda-Leistungen erkennen und reduzieren

  • Kreative Privatleistungen erstellen und anbieten - "Unser Privatleistungskatalog"

  • Einführung von Privatleistungen im ambulanten Pflegedienst

  • Kommunikation mit und Motivation von Mitarbeitenden

  • Kommunikation mit Patienten und Angehörigen

  • Tipps und Empfehlungen aus der Praxis




Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. +49 36202 26-113

Bildungshaus St. Ursula
Trommsdorffstr. 29
99084 Erfurt

Peter Wawrik

Unternehmens- und Organisationsberater, Fachautor, Pflegeblogger und Sachverständiger für ambulante Pflegedienste






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken