kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Fachgerechte Versorgung eines Dekubitus

Anerkannter Rezertifizierungskurs für Wundexperten ICW



Die Entstehung eines Dekubitus gehört zu den häufigsten Problemstellungen im pflegerischen Alltag. Im Seminar werden Klassifikation, Dekubitustherapie und Prophylaxe sowie die Differentialdiagnose behandelt. Sie können mit diesem Seminar Ihr Wissen vertiefen und praktische Tipps für die Umsetzung bei Ihrer täglichen Arbeit mitnehmen.

Termin(e):

Datum
25.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 20PF030

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 11.06.2020

Zielgruppe: Wundexpertinnen und Wundexperten, Pflegefachkräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 100,00 €
Kosten für Nicht-Mitglieder          130,00 €

  • Klassifikation

  • Therapie und Prophylaxe

  • Differentialdiagnose

Thomas Maruschke
Referent Bildung
tmaruschke@parisat.de
Tel. 036202 26-113

Gabi Weigold

Wundmanagerin





Die Fortbildung ist als Rezertifizierungskurs bei der ICW Wunden/TÜV Rheinland anerkannt. Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken