kufer

Registrieren | Passwort vergessen?



/ Kursdetails

Webinar - Rechtssicherheit und Datenschutz in der Selbsthilfe - ein Leitfaden

"Um sicher Recht zu tun, braucht man sehr wenig vom Recht zu wissen.", meinte der Mathematiker und Naturforscher Georg Christoph Lichtenberg. Sein Aphorismus aus dem 18. Jahrhundert hat auch heute seine Gültigkeit nicht verloren. Oft hilft uns der gesunde Menschenverstand, Dinge richtig zu tun. Aber, haben wir Verantwortung für eine Selbsthilfegruppe, dann ist es für das viel zitierte "gute Gewissen" "ein sanftes Ruhekissen", wenn wir uns im Rechtlichen auf der sicheren Seite wissen. Das hat eine besondere Bedeutung vor dem Hintergrund, dass in der Selbsthilfe der Austausch in schwierigen Lebenslagen im Vordergrund steht. Das Webinar will dazu Grundlegendes vermitteln.

Hinweis: Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie einen PC/Laptop mit Internetzugang sowie Lautsprecher und Mikrofon bzw. Headset (z.B. HandyHeadset). Ausführliche Informationen, wie Sie am Webinar teilnehmen, erhalten Sie in der Bestätigungsmail ca. 2 Wochen vor Webinarbeginn.

Termin(e):

Datum
25.09.2020
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Webinar - variabel

Veranstaltungsnummer: 20SH011

Veranstaltungsort:  

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 11.09.2020

Zielgruppe: Selbsthilfegruppenverantwortliche, AnsprechpartnerInnen von Selbsthilfegruppen, Mitglieder in Selbsthilfegruppen

Teilnahmegebühr:

Für Ehrenamtliche in der Selbsthilfe 0,00 €
          

Gefördert durch die AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.

  • Grundlagen für die rechtliche Einordnung der Selbsthilfe

  • Eckpunkte aus den Bereichen Organisation der Arbeit, Ö? entlichkeitsarbeit und Kommunikation, Versichertsein im Ehrenamt

  • Eckpunkte zum Thema Datenschutz

Daniela Kahl
Referentin Bildung
dkahl@parisat.de
Tel. +493620226151

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Brigitte Schramm

Dozentin und Beraterin Vereinsrecht, Lokale Ökonomie, Change Managerin, Diplom-Journalistin, Vereinspraktikerin in zwei Vorständen





Eine Kooperation der AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, VertreterInnen von Selbsthilfekontaktstellen sowie des Paritätischen Thüringen

Dieses Seminar ist Teil des Zertifikatskurses "Aktiv in der Selbsthilfe".
Ihre Anmeldung ist verbindlich.
Bitte informieren Sie uns umgehend, wenn Ihre Teilnahme nicht möglich ist! So können wir den Platz an weitere Interessierte geben.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken