kufer

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.

Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen



/ Kursdetails

Ärger konstruktiv ausdrücken und nutzen

Resilienztraining für Menschen im sozialen Bereich

Immer wieder begegnen wir Menschen, die uns durch ihre Art, durch ein bestimmtes Verhalten, massiv "auf die Palme" bringen. "Wie kann man nur so sein?", geht es uns dabei durch den Kopf und dabei lassen wir unserem Ärger freien Lauf. Doch warum regen uns bestimmte Muster bei anderen Menschen so auf? Und was können wir dagegen tun?
Auf der Grundlage des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM) eröffnet die sogenannte Schattenarbeit eine Möglichkeit, mit herausfordernden Mustern anderer Menschen, aber auch ungeliebten Anteilen unserer eigenen Persönlichkeit umgehen zu lernen. Schattenanteile sind nach dem Schweizer Psychiater C.G. Jung verborgene Anteile der Persönlichkeit, die uns selbst oft nicht bewusst sind. Doch das bewusste oder unbewusste Verdrängen kann unsere Lebenskraft mindern. Wichtige Bedürfnisse und zentrale Sehnsüchte können so beispielhaft nicht gelebt werden, was sehr oft in Konflikte mit anderen oder mit sich selbst ausartet. Die Teilnehmenden dieses Seminars setzen sich mit ihren jeweils eigenen ungeliebten Persönlichkeitsanteilen und ihren Reaktionen im Umgang mit anderen Menschen auseinander und verwandeln ihre Schatten in wichtige Ressourcen.

Termin(e):

Datum
08.07.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
09.07.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 21KO025

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 24.06.2021

Zielgruppe: Mitarbeitende aus sozialen Einrichtungen und Interessierte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 210,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          250,00 €

  • Sie entdecken Ihre Schattenanteile mit sehr viel Spaß, reduzieren Ihren Ärger und schließen Frieden mit Menschen, die Sie bisher „auf die Palme“ brachten.

  • Sie verwandeln bislang abgewehrte Schattenanteile in persönliche Ressourcen.

  • Sie entwickeln Ihre Persönlichkeit weiter.

Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. +49 36202 26-113

Michael Hock

M.A., Krisen- und Konfliktberater, Resilienztrainer, Coach






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken