kufer

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.

Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen



/ Kursdetails

Basiskurs Palliative Care für Pflegende

Basismodul im Umfang von 40 Unterrichtsstunden

Die anspruchsvolle Aufgabe, schwerstkranke Menschen respektvoll begleiten, Schmerzen und Leiden vorbeugen oder lindern zu können sowie die Lebensqualität der Betroffenen und ihrer Angehörigen bestmöglich zu sichern, fordert ein umfangreiches Wissen und ein besonderes Einfühlungsvermögen von den Pflegenden. Die hohen Anforderungen, die an hospizliche und palliative Arbeit gestellt werden, verlangen eine spezifische Weiterbildung auf der Basis einer qualifizierten Berufsausbildung. Mit diesem Basismodul im Umfang von 40 Stunden setzen Sie sich in einer geschützten Atmosphäre mit den Themen Sterben, Tod und Trauer auseinander, sichern und erweitern Ihre fachlichen Kompetenzen im jeweiligen beruflichen Feld der Palliativversorgung und Hospizarbeit.
Nach Absolvierung des Basismoduls haben Sie die Möglichkeit in weiteren Modulen ihre Kompetenzen auszubauen, um mehr Handlungssicherheit für die Praxis zu erwerben. Die Gesamtweiterbildung umfasst 160 Stunden und schließt mit einem anerkannten Zertifikat nach dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ab. Die jeweiligen Module entsprechenden Anforderungen nach § 39a SGB V.

Termin(e):

Datum
06.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
07.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
08.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
09.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP
Datum
10.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - HdP

Veranstaltungsnummer: 21PF077

Veranstaltungsort: Haus der Parität - HdP  - Neudietendorf 

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 23.08.2021

Zielgruppe: Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit mindestens 2 Jahre Berufserfahrung

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 550,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          580,00 €

  • Körperliche Aspekte der Pflege

  • Psycho-soziale Aspekte

  • Spirituelle und kulturelle Aspekte

  • Organisatorische Aspekte

  • Ethische Aspekte

Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. +49 36202 26-113

Gabriele Seidel

DGSF zertifizierte systemische Supervisorin, Coach und Organisationsberaterin, Zertifizierte Kursleitung Palliative Care, Kinderkrankenschwester, Fachkrankenschwester A&I





Das zweite Module findet am 22.11. - 26.11.2021 sowie zwei weitere im Jahr 2022 statt. Sollten Sie sich für die komplette Weiterbildung entscheiden, sprechen Sie uns gern bzgl. einer Preisredzuzierung an.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken