Weiterbildungsprogramm

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.
Immer gut informiert über aktuelle Weiterbildungsangebote - hier können Sie unseren Newsletter bestellen.
Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen

/ Kursdetails

Epilepsie - Was sich hinter dieser Diagnose verbirgt

Info beachten

Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Epilepsie ist eine häufige chronische Erkrankung des Gehirns. Als wesentlichstes Symptom treten epileptische Anfälle in unterschiedlicher Ausprägung und Erscheinungsform auf. Diese haben Auswirkungen auf den Alltag der Betroffenen und führen zu Verunsicherungen und zu Ängsten bei den Betroffenen, Angehörigen und Begleitpersonen.  In Wohneinrichtungen, Schulen, Betrieben und anderen Einrichtungen führt die Angst vor Unfällen oder Verletzungen aufgrund epileptischer Anfälle zu Unsicherheiten im Umgang mit anfallskranken Menschen. In der Fortbildung werden aus medizinischer, psychologischer sowie sozialmedizinischer Sicht grundlegende Kenntnisse zur Epilepsie vermittelt. Diese ermöglichen einen angemessenen und vorurteilsfreien Umgang mit dieser Krankheit und den betroffenen Menschen.

Termin(e):

Datum
25.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf

Veranstaltungsnummer: 22BH049

Veranstaltungsort: Haus der Parität - Neudietendorf

Status: Keine Anmeldung möglich

Anmeldeschluss: 11.03.2022

Zielgruppe: Mitarbeitende aus Einrichtungen der Psychiatrie, Behindertenhilfe, Suchthilfe und Pflege

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorg. 110,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          140,00 €

  • Ursachen für Epilepsien und Entstehung epileptischer Anfälle
  • Vorstellung unterschiedlicher Anfallsarten anhand von Videobeispielen
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen, Bedarfsmedikamente, Notarzt
  • Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten
  • Lebensalltag mit Epilepsie
  • Umgang mit besonderen Belastungen
  • Einschätzen des Gefährdungsrisikos (Eigen-, Fremdgefährdung)

Kathrin Salberg
Bildungsreferentin
ksalberg@parisat.de
Tel. 036202 26-153

Haus der Parität - Neudietendorf
OT Neudietendorf, Bergstr. 11
99192 Neudietendorf

Karola Fritzsche

Diplom-Heilpädagogin (FH)






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!