Veranstaltungskalender

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.
Immer gut informiert über aktuelle Weiterbildungsangebote - hier können Sie unseren Newsletter bestellen.
Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen

/ Kursdetails

Dienstplan und pädagogische Konzeption in Kindertageseinrichtungen

Grundlagen gelingender Dienstplangestaltung

Leitungs- bzw. Dienstplanverantwortliche für Kindertageseinrichtungen sehen sich großen Herausforderungen gegenüber. Sie sollen Ihre Kita als Bildungseinrichtungen profilieren, d.h. das gesamte Team muss sich regelmäßig über organisatorische, konzeptionelle und inhaltliche Fragen austauschen. Die pädagogischen Fachkräfte brauchen fest im Dienstplan verankerte Zeiten für Vor- und Nachbereitung, Dokumentation und Reflexion ihrer Arbeit. Die Zusammenarbeit mit den Eltern, Ämtern oder der Schule erfordern zusätzlichen Aufwand an Zeit und Kraft. Ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement ist unabdingbar.

Für viele Einrichtungen sind diese unterschiedlichen Aufgaben nur schwer miteinander vereinbar. Ausfälle durch Krankheit, Urlaub oder Fortbildung sorgen dafür, dass geplante Aktivitäten ausfallen, der Dienstplan immer wieder umgeschrieben werden muss. Statt Kontinuität und Verlässlichkeit herrscht häufig der Eindruck von Stress und Personalmangel.

Im Seminar werden die Themen gesetzlichen Grundlagen für die Personalausstattung, den Zusammenhang zwischen pädagogischer Konzeption, Kita-Organisation und Personaleinsatzplanung besprochen.

Termin(e):

Datum
23.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf

Veranstaltungsnummer: 22KJ015

Veranstaltungsort: Haus der Parität - Neudietendorf

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 09.03.2022

Zielgruppe: Leitungskräfte und/oder Dienstplanverantwortliche in Kindertageseinrichtungen

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 150,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          180,00 €

  • Personalschlüssel und Auswirkung auf die Kita-Organisation
  • 20%-Prinzip: ist der Rahmendienstplan wirklich realistisch?
  • Analyseinstrumente: wo steht die eigene Einrichtung?
  • Wie kann ein langfristig stabiler Dienstplan erstellt werden?
  • Verhindert das Arbeitsrecht praxistaugliche Lösungen?
  • Möglichkeiten und Grenzen effektiver Nutzung der Arbeitszeit der pädagogischen Fachkräfte anhand konkreter Beispiele

Daniela Kahl
Bildungsreferentin
dkahl@parisat.de
Tel. 036202 26-151

Haus der Parität - Neudietendorf
OT Neudietendorf, Bergstr. 11
99192 Neudietendorf

Martin Cramer

staatl. anerkannter Erzieher, Dipl. Soz.arb./Soz.päd. (FH), Studium der Kleinkindpädagogik, Autor des Buches: Arbeitszeitmodelle und Dienstplangestaltung






Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!