Weiterbildungsprogramm

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.
Immer gut informiert über aktuelle Weiterbildungsangebote - hier können Sie unseren Newsletter bestellen.
Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen

/ Kursdetails

DGSF-zertifizierte Weiterbildung Systemische Beratung

Zweijährige berufsbegleitende Weiterbildung in Kooperation mit dem Systemischen Institut Erfurt

In dieser zweijährigen berufsbegleitenden Weiterbildung bilden wir Sie im Herzen Thüringens zum/zur Systemischen Berater*in (DGSF) aus.

Die Teilnahme an der Weiterbildung ermöglicht Ihnen eine lebendige Auseinandersetzung mit systemischen Theorien, Modellen und Arbeitsweisen. Sie arbeiten an Ihren Potenzialen, Kompetenzen und Ihrer systemischen Professionalität. Praxisnah vermitteln wir Systemisches Denken und Handeln.

In der Regel finden die Kursblöcke donnerstags von 14:00 bis 18:30 Uhr, freitags 09:00 bis 18:00 Uhr, samstags 09:00 bis 16:30 Uhr statt.

Insgesamt umfasst die Weiterbildung 570 Unterrichtsstunden bestehend aus, Theorie, Selbsterfahrung, Supervision sowie Praxis.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Weiterbildungsbroschüre.

Termin(e):

Datum
22.09.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:30 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
23.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
24.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
03.11.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:30 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
04.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
05.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
08.12.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:30 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
09.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf
Datum
10.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf

Veranstaltungsnummer: 22KO10

Veranstaltungsort: Haus der Parität - Neudietendorf

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 08.09.2022

Zielgruppe: Mitarbeitende aus sozialen Einrichtungen

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 4650,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          5250,00 €

  • Theorie und Methodik
  • Systemische Supervision
  • Selbsterfahrung
  • Angewandte Systemische Praxis und Intervision
  • Berufsfeldrelevante Selbsterfahrung

Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. 036202 26-113

Haus der Parität - Neudietendorf
OT Neudietendorf, Bergstr. 11
99192 Neudietendorf

Claus Hild

Systemischer Therapeut/Familientherapeut, Supervisor/Coach (DGSF), Lehrender für systemische Therapie/Familientherapie


Portrait
Sylvia Tismar

Diplom-Psychologin, Systemische Familientherapeutin



Katharina Kautzsch

Diplom-Psychologin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), Hypnotherapeutin (MEG), Systemische Supervisorin, Coachin und Organisationsberaterin (DGSF), Lehrende für Systemische Beratung und Therapie (DGSF), Traumapädagogin




Zugangsvoraussetzungen für die Zertifizierung
1. Abschluss
A) Hochschulabschluss und psychosoziale Praxiserfahrungen
oder
B) Ein qualifizierter Berufsabschluss im psychosozialen Bereich (mind. 3-jährige Berufsausbildung) und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im psychosozialen und beraterischen Feld
oder
ein qualifizierter Berufsabschluss (mind. 2-jährige Berufsausbildung) und mindestens dreijährige Berufstätigkeit im psychosozialen und beraterischen Feld und Abschluss einer anderen Weiterbildung im Spannungsfeld von Person, Rolle und Institution im Umfang von mind. 100 UE
2. Möglichkeit zur Umsetzung Systemischer Beratung während der Weiterbildung (70 UE als Beratungsstunden).
Termine 2022-2024:
22.09. - 24.09.2022
03.11. - 05.11.2022
08.12. - 10.12.2022
26.01. - 28.01.2023
23.02. - 25.02.2023
16.03. - 18.03.2023
04.05. - 06.05.2023
25.05. - 26.05.2023
22.06. - 24.06.2023
04.09. - 08.09.2023
26.10. - 27.10.2023
23.11. - 25.11.2023
19.01.2024 (Online)
22.02. - 24.02.2024
15.03.2024 (Online)
25.04. - 27.04.2024
23.05. - 24.05.2024
13.06. - 15.06.2024

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!