Registrieren | Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.

Immer gut informiert über aktuelle Weiterbildungsangebote - hier können Sie unseren Newsletter bestellen.

Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen



/ Kursdetails

Das Diabetische Fußsyndrom - warum ist es schlimmer als Krebs?

Anerkannter Rezertifizierungskurs für Wundexperten ICW



Laut der überarbeiteten Leitlinie zum Diabetischen Fußsyndrom der Internationalen Arbeitsgruppe Diabetisches Fußsyndrom findet aller 20 Sekunden irgendwo auf der Welt eine Amputation statt. Dieser Rezertifizierungskurs beschäftigt sich intensiv mit den Auswirkungen, Prävention und Möglichkeiten der Patientenedukation. Lernen Sie anhand praktischer Fallbeispiele, worauf es bei dieser chronischen Erkrankung ankommt.

Termin(e):

Datum
01.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf

Veranstaltungsnummer: 22PF010

Veranstaltungsort: Haus der Parität - Neudietendorf

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 18.08.2022

Zielgruppe: Wundexpertinnen und Wundexperten, Pflegefachkräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 180,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          220,00 €

  • Wiederholung der Grundlagen des DFS
  • Mortalität der Betroffenen
  • Prävention des DFS
  • Möglichkeiten der Patientenedukation
  • Erarbeitung von Fallbeispielen

Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. 036202 26-113

Haus der Parität - Neudietendorf
OT Neudietendorf, Bergstr. 11
99192 Neudietendorf

Astrid Probst

Krankenschwester, Pflegeexpertin Wundmanagement, Pflegedirektion





Eigene Fallbeispielen können während der Fortbildung eingebracht werden.
Die Fortbildung ist als Rezertifizierungskurs bei der ICW Wunden/TÜV Rheinland anerkannt. Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!

Drucken