Weiterbildungsprogramm

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.
Immer gut informiert über aktuelle Weiterbildungsangebote - hier können Sie unseren Newsletter bestellen.
Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen

/ Kursdetails

Die ICF-CY - Eine Einführung

In Kooperation mit Kolleg - QuerWege

Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit für Kinder und Jugendliche (ICF-CY) wurde entworfen, um die Besonderheiten des sich entwickelnden Kindes und den Einfluss seiner Umwelt aufzuzeichnen. Damit steht allen Netzwerkpartner*innen eine gemeinsame Sprache zur Verfügung, mit der die Folgen einer Erkrankung oder Behinderung unter Berücksichtigung der Umwelt- und persönlichen Faktoren systematisch und fachübergreifend erfasst werden können.

Mit der ICF-CY werden die Bedürfnisse, Wünsche und Ziele der Kinder und Eltern in den Fokus gerückt und nicht wie häufig nur die Symptome. Damit individuelle, fördernde Faktoren und Barrieren erkannt werden, braucht es einen professionellen Blick auf die Lebenssituation des jungen Menschen.

Auch in Thüringen hat nach § 118 SGB IX die Bedarfsermittlung seit 2020 verbindlich durch ein Instrument zu erfolgen, das sich an der ICF orientiert.

Ziel des Seminars ist es, einen leichten Praxiseinstieg in die Systematik des ICF-CY zu ermöglichen.

Termin(e):

Datum
13.09.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf

Veranstaltungsnummer: 23KJ002

Veranstaltungsort: Haus der Parität - Neudietendorf

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 30.08.2023

Zielgruppe: heilpädagogische und pädagogische Fachkräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 145,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          175,00 €

  • Fundierter Einblick in den Aufbau und die Logik der ICF-CY
  • Vermittlung der Philosophie, den Begrifflichkeiten und der Anwendung des bio-psycho-sozialen Modells
  • Verständnis über die Systematik des ICF-CY
  • Gesetzliche Grundlagen für die Teilhabeplanung und künftig für die Bedarfserfassung von Eingliederungshilfeleistungen im frühkindlichen Bereich

Daniela Kahl
Bildungsreferentin
dkahl@parisat.de
Tel. 036202 26-151

Andrea Bischof

Heilpädagogin und Frühförderin für blinde und sehbehinderte Kinder


Portrait

Bitte bringen Sie folgende Literatur mit:
Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen
von WHO – World Health Organisation, Herausgeber: Judith Hollenweger, Olaf Kraus de Camargo ISBN-13: 978-3456858128, 2., korrigierte Auflage 2017, 320 Seiten
Ein ICF-CY – Aufbaukurs bei der Paritätischen Akademie mit Frau Bischof findet am 06.12.2023 statt.

Eine weitere Veranstaltung mit der Dozentin Andrea Bischof zum Thema "Die ICF- Gemeinsam arbeiten und das Kind in den Mittelpunkt stellen " findet am 03.03.2023 und 26.05.2023 im Beratungsraum QuerWege in Jena statt. Veranstalter ist Kolleg des QuerWege. Die Veranstaltung finden Sie unter: https://www.kolleg-querwege.de/weiterbildungen/kategorie/mehr_inklusion_und_foerderung/

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!