Weiterbildungsprogramm

Registrieren | Passwort vergessen?

Aktuelle Informationen zum Seminarbetrieb finden Sie auf unserer parisat Startseite www.parisat.de.
Immer gut informiert über aktuelle Weiterbildungsangebote - hier können Sie unseren Newsletter bestellen.
Ihr Team der Paritätischen Akademie Thüringen

/ Kursdetails

Alltägliche Wunden – Herausforderungen in der täglichen Praxis

Anerkannter Rezertifizierungskurs für Wundexperten ICW

Bei der täglichen Arbeit im Pflegedienst, Altenheim oder Krankenhaus sind es oft die alltäglichen Wunden, die uns begegnen. In diesem Seminar geht es um die Versorgung dieser Wunden. Sie lernen an interaktiven Fallbeispielen wie Sie bei Wunden durch Pergamenthaut, Verbrennungen, Wundheilungsstörungen nach Operationen oder Wunden im Bereich von Stomaversorgungen vorgehen.

Termin(e):

Datum
20.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der Parität - Neudietendorf

Veranstaltungsnummer: 23PF00001

Veranstaltungsort: Haus der Parität - Neudietendorf

Status: Noch genügend Plätze frei

Anmeldeschluss: 06.01.2023

Zielgruppe: Wundexpertinnen und Wundexperten, Pflegefachkräfte

Teilnahmegebühr:

Kosten für Mitgliedsorganisationen 150,00 €
Kosten für Nicht-Mitgliedsorganisationen          180,00 €

  • Verbrennungen
  • Erfrierungen
  • Wundheilungsstörungen nach OP
  • Pergamenthaut
  • Feuchtigkeitswunden
  • Wunden am Stoma

Christin Bliedung
Bildungsreferentin
cbliedung@parisat.de
Tel. 036202 26-113

Haus der Parität - Neudietendorf
OT Neudietendorf, Bergstr. 11
99192 Neudietendorf

Mario Gießler

Pflegetherapeut Wunde ICW, Wundexperte ICW, Pflegefachkraft


Portrait



Die Fortbildung ist als Rezertifizierungskurs bei der ICW Wunden/TÜV Rheinland anerkannt. Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!