Skip to main content

Logo akademie rgb layout

Registrieren | Passwort vergessen?

/ Kursdetails

Online-Seminar: Nachfolge sichern – eine tägliche Aufgabe?!

Nachfolgesuche in der Selbsthilfe erfolgreich gestalten

Abgelaufen

Eine gelungene Nachfolge ist die Krönung des Lebenswerkes. Das gilt für die Führung eines Unternehmens wie für die Führung einer Selbsthilfegruppe oder den Vorstand einer Selbsthilfeorganisation.

Eine gelungene Nachfolge ist ein Prozess. Sie braucht Führung, die loslassen kann und die offen ist für Mitbestimmung und Mitgestaltung. Gelungene Nachfolge verlangt Planung und einen langen Atem.

Das Online-Seminar will die einzelnen Phasen des Prozesses beleuchten und Schritt für Schritt die Erfolgsfaktoren für eine gelungene Nachfolge herausarbeiten.

Termin(e):

Datum
15.03.2024
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Online-Seminar

Veranstaltungsnummer: 24SH002

Veranstaltungsort: Online-Seminar

Status: Keine Anmeldung möglich.

Anmeldeschluss: 01.03.2024

Zielgruppe: Selbsthilfegruppenverantwortliche, Ansprechpartner*innen von Selbsthilfegruppen, Mitglieder in Selbsthilfegruppen

Teilnahmegebühr:

Für Ehrenamtliche in der Selbsthilfe 0,00 €
          

Gefördert durch die AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.

  • Nachfolge finden - die Zeit ändert sich und das Ehrenamt auch
  • Abschiednehmen ist nicht leicht - "Loslassen" als kritischer Punkt
  • Die Bestandsaufnahme - Was hat die Gruppe, hat der Verein erreicht?
  • Nachfolge darf etwas ändern - Welches sind die Interessen der bisherigen Mitglieder, welche Ziele stellt sich die Gruppe, der Verein?
  • Ein würdiger Abschied, Übergabe und Neustart
  • Erfolgsfaktoren für eine gelungene Nachfolge - eine Checkliste

Daniela Kahl
Bildungsreferentin
dkahl@parisat.de
Tel. 036202 26-151

Portrait

Dozentin und Beraterin Vereinsrecht, Lokale Ökonomie, Change Managerin, Diplom-Journalistin, Vereinspraktikerin in zwei Vorständen






Das Online-Seminar erfolgt über ZOOM. Den Zugangslink erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung.
Sie benötigen zur Teilnahme:
- internetfähigen PC/Laptop
- stabile Internetverbindung
- Kamera/Webcam (wenn vorhanden)
- Mikrofon und Lautsprecher (Ein Headset ist wünschenswert.)
Zu Beginn der Veranstaltung werden Sie in die Seminarsoftware eingewiesen.
Eine Kooperation der AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, VertreterInnen von Selbsthilfekontaktstellen sowie des Paritätischen Thüringen

Ihre Anmeldung ist verbindlich.
Bitte informieren Sie uns umgehend, wenn Ihre Teilnahme nicht möglich ist! So können wir den Platz an weitere Interessierte geben.

Legende: Anmeldung möglich Noch genügend Plätze frei fast ausgebucht Nur noch wenige Plätze - jetzt anmelden! Keine Anmeldung möglich. Kurs ausgebucht - als Interessent/in aufnehmen!